10 Tage Rom, da sollte schon einiges bei herumkommen … Zunächst haben  wir uns eine Wochenkarte für den ÖPNV geholt, damit waren dann Bus, Metro und S-Bahn für uns ohne weitere Gebühren verfügbar.

Die Stadt bietet unglaublich viel – Kirchen, Museen, Ausgrabungen, Tempel – wunderbar. Auch einen Ausflug nach Pompejii haben wir gemacht, sehr interessant, bei dem heißen Wetter allerdings eine richtige Herausforderung.

Wir waren nach ziemlich kurzer Zeit schon sehr begeistert.