Heute war es mal wieder richtig windig, also schnell die Gezeiten geprüft: am Nachmittag ist Hochwasser. Also los, ab an die Nordsee!

Und richtig – Kitesurfer gabs. Die machten ordentlich Fahrt, aber ich war eigentlich auf die Schienen und Wellen aus.
Glück gehabt! Nicht nur die leere Lok, sondern auch noch ein ganzer (offener) Waggon mit wagemütigen Menschen machte sich auf den Weg durch das Watt.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.