Man sinniert über vergangene Fotoreisen, macht dann einen virtuellen Ausflug in den entsprechenden Lightroom Ordner – und bääm- man findet Fotos, die unbearbeitet herumliegen. Und die doch irgendwie klasse aussehen.


So ging es mir heute. Ich dachte an unsere Island-Tour aus 2017, fand dann tatsächlich ein nicht einmal zusammengesetztes Panorama. Dann man schnell ran an die Arbeit, zusammenbauen, editieren. Und ich wundere mich, warum ich diese Perspektive während der damaligen Durchsicht übersehen hatte.
Kennt ihr bestimmt.

Island. Stokksnes / Vestrahorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.